Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

Ja die SteinHanse 2018 ist rum, es war sehr schön und hat viele neue Bekannte und Ideen gebracht. Eine der Ideen war FanWelt 2018.

Also habe ich mich für die FanWelt versucht nachzumessen, der Anmeldeschluss war ja schon rum. Zu meiner großen Freude habe ich noch einen Platz bekommen und werde in Köln im Bereich der SteinHanse einen Platz haben.

Viel Zeit um etwas Neues zu bauen ist ja nicht geblieben, aber der mini Stapler Muravi musste noch sein 😉 ein paar Paletten zum rumstapeln auch noch.

Was ich bei meiner letzten Reise noch nicht optimal verpackt hatte, hat jetzt auch eine feste Kunststoff Box, so das ich mir keine Gedanken mehr über einen sichern Transport machen muss.

Ich freue mich wirklich sehr auf die Ausstellung, viele meiner neuen Bekannten wieder zu treffen und neue kennen zu lernen. Ich freue mich auch darauf viele neue Ideen zu bekommen was auf meine todo Liste kommen muss 😉

 

SteinHanse 2018

Ich war vom 18.Okt bis zum 22.Okt in Kaltenkirschen.

Nach Ankunft am Donnerstag Nachmittag in Kaltenkirschen musste die Ausstellungshalle noch präpariert und eingerüstet werden.

Mit den vielen sehr netten Helfern und der ( wie man mir gesagt hat ) obligatorischen Pizza, war die Halle am Donnerstag Abend fertig vorbereitet.

Am Freitag sind dann die meisten der Aussteller angereist und haben ihre Exponate aufgebaut. Das ganze wurde von sehr viel Presse und Fernsehn ( SAT1, RTL und NDR ) begleitet. Die Fernsehsender haben am Freitag Abend sehr gut von dem anstehenden Event berichtet.

Am Samstag ab 9:30 hat die Ausstellung geöffnet, ich als unerfahrener Aussteller war sehr überrascht von dem sehr großen Andrang. Es gab den ganzen Tag lange Schlagen vor dem Eingang.

Auch der Sonntag war extrem gut besucht, mit knapp 6000 Besuchern an beiden Tagen war richtig was los.

Es ist fast nicht möglich alles aufzulisten was es alles zu sehen gegeben hat. Ich habe dann mal ein paar Eindrücke in Bildern festgehalten (später noch ein paar mehr).

Ich möchte mich ausdrücklich bei den SteinHansen für die nette und freundliche Aufnahme bedanken und freue mich auf ein neuerliches aufeinandertreffen. Ganz besonders bedanke ich mich bei Willi, Markus, Achim, den Martins, ……